Über mich

Ich bin 1958 geboren. Meine Praxis für Supervision befindet sich in Münster-Hiltrup.

Seit 1996 führe ich freiberuflich Einzelsupervisionen, Führungscoaching und Gruppensupervisionen für Leitungskräfte und Fachkräfte durch. Für Teams und Organisationen biete ich Supervision und Organisationsentwicklung an. Ich bin Balintgruppenleiterin und Lehrsupervisorin. Schwerpunktmäßig arbeite ich für soziale Einrichtungen, Behörden, Verbände und Vereine.

Als Fortbildnerin bin ich seit über 30 Jahren in der Erwachsenenbildung und für Einrichtungen der Behinderten- und Jugendhilfe tätig.

Zusätzlich zu meiner Ausbildung zur Supervisorin, DGSv, verfüge ich über eine Gruppendynamische Zusatzausbildung. Geprägt bin ich auch durch meinen Ursprungsberuf als Sozialpädagogin in der Bildungsarbeit und in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.

Durch die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen in der Fortbildungsarbeit und die berufliche Selbstreflexion durch Kontrollsupervision und Balintgruppe erweitere ich kontinuierlich meinen professionellen Blick.

Mit meinem Mann lebe ich in Münster-Süd. Wir haben einen erwachsenen Sohn.